Direkt zu

 

Preise und Ehrungen für Mitarbeiter und Ehemalige des ITT

Juli 2017

M.Sc. Julia Mele erhält den  Prima!-Preis der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Stuttgart 2017 für ihre Masterarbeit mit dem Titel „Calculation of Self-Diffusion Coefficients of Pure Substances Using Entropy Scaling and PCP-SAFT“.

Mai 2017

M.Sc. Matthias Fischer erhält den Soft Matter Preis 2017 für seine Posterpräsentation auf dem 29. European Symposium on Applied Thermodynamics in Bukarest, Rumänien.

Dezember 2014

Das ITT erhält zum fünften Mal in Folge den Lehrpreis der Fachschaft Umweltschuttechnik für das Fach Technische Thermodynamik.

 

Juni 2014

Dipl.-Ing. Marina Stavrou belegt Platz 2 bei der Auszeichnung für den besten Vortrag auf dem 24th European Symposium on Computer Aided Process Engineering (ESCAPE 24) in Budapest, Ungarn.

November 2013

Dipl.-Ing. Marina Stavrou erhält den CAST-Directors Award 2013 für die beste Posterpräsentation auf dem AIChE Annual Meeting in San Francisco, USA.

Prof. Dr.-Ing. Joachim Groß belegt Platz 3 der Wahl "Professor des Jahres 2013" in der Kategorie "Ingenieurwissenschaften/Informatik" der Zeitschrift UNICUM.

Link

August 2013

Das ITT erhält zum dritten Mal in Folge den Lehrpreis der Fachschaft Umweltschuttechnik für das Fach Technische Thermodynamik.

Link

Juli 2013

M.Sc. Oliver Lötgering erhält den LEWA Preis für seine Masterarbeit mit dem Titel "gE-Modell gestützte experimentelle Analyse der Transportmoden in Multikomponentensystemen mittels Photonenkorrelationsspektroskopie".

November 2012

Prof. Dr.-Ing. Joachim Groß erhält den DECHEMA-Preis der Max-Buchner-Forschungsstiftung für seine herausragenden Forschungsarbeiten zur Thermodynamik von Gemischen.

Link

Juli 2011

M.Sc. Timo Danner erhält den LEWA Preis für seine Masterarbeit mit dem Titel"Advanced Monte Carlo methods for the calculation of vapor-liquid equilibria".